Unsere Künstler/innen in der Übersicht:

Lorenz Winter †

Portrait-Lorenz-Winter

* 1934 in Schnaittach, † 2017
bis 1994 Volksschullehrer in Heideck


Künstlerischer Werdegang

Mitglied bei Künstlerkreis Heideck, Künstlerring Eichstätt und Sulz-Altmühltaler Kunstfreunde Beilngries // 1964-67 Studium an der Akademie ABC Paris bei Prof. Eric Nemés mit Abschlussdiplom // Weiterbildung durch Kurse an der VHS Nürnberg bei Franz Vornberger, Erwin Gruber, Fritz Lang und Bela Farago // Aquarell-Seminare bei Ekkehardt Hofmann und Bernhard Vogel. // Studienreisen u.a. nach Südtirol, Österreich, Zypern, Mallorca, Toskana, Venedig und Santorin // 1982 Gestaltung der Kunstausstellung des Landkreises Roth als "Künstler des Jahres 1982" // 1991 Preisträger beim überregionalen Wettbewerb der Stadt Greding und 2003 beim Blumenmalwettbewerb der Werbegemeinschaft Roth // 2010 Auszeichnung mit der Bundesverdienstmedaille und der Bürgermedaille in Gold der Stadt Heideck für außergewöhnliche kulturelle Leistungen. // 2012 Zulassung und Teilnahme am der Jahresausstellung der Münchner Künstlergenossenschaft 1868 im Haus der Kunst in München

Zahlreiche Ausstellungen in Franken, Südbayern und Südtirol.
Teilnahme an allen Heidecker Ausstellungen von Anfang an.

Bildankäufe durch Regierung, Behörden, Banken und Industrie.
Bilder in allen fünf Kontinenten.

„Ein starkes Empfinden für die Natur ist die notwendige Grundlage aller künstlerischen Gestaltung."

(Paul Cézanne)

Bildergalerie

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.