Ja, es gibt sie wieder – unsere traditionelle Kunst-Tombola

Los-buttonAuch 2014 darf sie nicht fehlen. 1 Los = 1 Euro, um eines der gespendeten Werke zu gewinnen. Lose können direkt bei den ausstellenden Künstlern erworben werden.

Die Ziehung und Bekanntgabe der Gewinner erfolgt am Heimatfestmontag, 21. Juli, gegen 18 Uhr in der Stadthalle.

 

Gegen Kaffeedurst und Kuchenhunger

Kaffe-bonesEs gibt heuer wieder ein „Künstlercafe“ in der Stadthalle, das die Besucher der Ausstellung mit Kaffee und Kuchen versorgen wird. Am Heimatfestsonntag (20. Juli) und Heimatfestmontag (21. Juli) jeweils von 14.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr geöffnet.

Wir unterstützen die Protestaktion zur Verhinderung der B 131n

NEIN-zur-B131nDie Mitglieder des Heidecker Künstlerkreises haben sich schon im Mai 2014 für eine Unterstützung des Bündnisses zur Verhinderung der B131n ausgesprochen.

Der Künstlerverein will sich, so der Vorsitzende Maximilian Peschke nach einem Gespräch mit Ursula Klobe, 2. Bürgermeisterin von Thalmässing,  mit dafür einsetzen, dass die vor 10 Jahren in den Bundesverkehrswegeplan aufgenommene Trasse ganz aus der Prioritätenliste genommen wird.

Dazu werden sich Mitglieder des Künstlerkreises Heideck mit Projekten an der anlaufenden Protestaktionen des „Bündnisses zur Verhinderung der B 131 neu“ einbringen.

Hier geht's zum Bündnis gegen die Bundeststraße 131n:
http://nein-zur-b131n.de/

"80 Jahre - 80 Bilder"

 Unter dem Titel "80 Jahre - 80 Bilder" fand vom 12. April bis 25. Mai 2014 in der Hilpoltsteiner Residenz eine Kunstausstellung mit Aquarellen und Zeichnungen von Lorenz Winter zu dessen 80. Geburtstag statt. Die Schirmherrschaft für die Ausstellung hatte dankenswerterweise der ehem. Bundesminister Herr Dr. Oscar Schneider übernommen. Die Vernissage war am 11. April um 19:30 Uhr. Herr Paul Korinski, Ehrenbürger der Stadt Hilpoltstein, hielt die Laudatio. Musikalisch umrahmt wurde die Vernissage durch das "Beerwind"-Bläserquintett aus Rednitzhembach.

Bilder-April-2014-017-1-2

Kunst im Turm Freystadt

Gruppenbild Freystadt2013

Heidecker Künstlerkreis bereichert Kunstszene in Freystadt und in der Region


Auf der Herbstausstellung von „Kunst im Turm“ zeigen Mitglieder des Heidecker Kunstvereins auf vier Etagen des historischen Oberen Torturms eine bunte Mischung von Bildern, Skulpturen, Foto und Drechselarbeiten.

Vernissage am 20. Juli 2013

2013Ausstellung VernissageZum 33. Mal in Folge bereichert die Ausstellung des Künstlerkreises Heideck das Heimatfest. Bei der Eröffnung am Samstag freute sich der erste Vorsitzende Maximilian Peschke über die wiederum große Zahl an Gästen, die in die Heidecker Stadthalle gekommen waren.

Heidecker Künstler wieder am Netz

Start HomepageSeit Donnerstag, 19. Juni, ist der Heidecker Künstlerkreis unter der Domain www.kuenstlerkreis-heideck.de wieder weltweit im Internet vertreten. Zur offiziellen Freischaltung der neuen Homepage im Bürgersaal des Rathauses waren Landrat Herbert Eckstein, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Mittelfranken-Süd, Jürgen Rohmer mit Heidecks Sparkassenleiter Jürgen Joos sowie Bürgermeister Ottmar Brunner gekommen. Gemeinsam mit Mitgliedern des Heidecker Künstlerkreises wurden durch einen Klick auf den symbolischen Knopf die neu gestalteten Seiten der Künstlerhomepage geöffnet und fanden sogleich die ungeteilte Zustimmung aller Anwesenden.

Nachlese zur Vernissage 2012

Mit der Ausstellung „Malerei – Grafik – Kunsthandwerk" begleitet der Künstlerkreis Heideck nun schon zum 32. Mal in Folge das Heimatfest. Zur Ausstellungseröffnung am Samstag konnte Ausstellungsleiter Maximilian Peschke wieder eine große Anzahl Kunstinteressierter in der Stadthalle begrüßen. Mit „Take a chance" eröffnete das Saxofonensemble Heideck die Veranstaltung.