Gastkünstler von der Zellkultur

Gemeinschaftsarbeit ZellkulturSelbstportrait Beate PannyKunstprojekt „Zellkultur“ bereichert unsere Jahresausstellung

Unsere Ausstellung zeigt dieses Mal Arbeiten des Kunstprojekts „Zellkultur“ von Regens Wagner Zell. Beate Panny, Sylvia Seinil, German Fottner und Klaus Schönhoff stellen ihre, in dem Workshop „Was Menschen sich beeilen zu vergessen“ entstandenen Werke vor, die viele von uns tief bewegt haben.

Auch gemeinsam erstellte Arbeiten sind zu sehen. Wir freuen uns ganz besonders, dass im Rahmen der Inklusion so die Begegnung von behinderten und nicht behinderten Menschen über die Kunst praktiziert und möglich gemacht wird.